Go(o)d Stories

claussenEin ganz persönlicher Lebensbericht
Autorin: Rosemarie Claussen
(Sie war lange Jahre AGLOW-Direktorin für die baltischen Länder)
7,95 Euro
Bestell-Nr. 175713 (ISBN: 9783934771130)

Traumatische Erlebnisse wie Missbrauch, Verlust und Tod prägen unser Leben. Meist hinterlassen sie tiefe Wunden.

Die Folge: Unsere Seele wird durch Bitterkeit und Ablehnung zerstört.  Auch die Beziehungen zu anderen Menschen und zu Gott werden davon beeinträchtigt. Einfach, klar und anhand eigener Erlebnisse zeigt die Autorin den Weg aus dem Dunkel des Leids. Einen Weg in das Licht einer neuen ungewöhnlichen Lebensqualität. Durch das wunderbare Eingreifen Gottes werden wir zu einer außergewöhnlichen Freiheit und ungeahnten inneren Gesundheit hin verändert.

Lassen auch Sie sich mit hineinnehmen in einen Prozess der Heilung und Veränderung Ihres Herzens!

Bestelladresse:
asaph Buch- und Musikvertrieb
Telefon: 0800/96 93 000
E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
Sie können das Buch direkt hier bestellen.

Aktuelles

Feiertagsgrüße

Weihnachtskarte2020

Wir alle haben ein Jahr erlebt wie keines zuvor. Gerade jetzt an Weihnachten wollen wir unseren Focus nicht auf Einschränkungen, Herausforderungen und Krankheit lenken. Im Gegenteil, wir dürfen uns freuen über die Herrlichkeit, die Gott über uns aufgehen lässt.

Schon am ersten Tag der Schöpfung machte Gott das Licht an. Und das ist es, was wir feiern an Weihnachten: Mit Jesus kommt das wahre Licht in unsere Welt und vertreibt die Dunkelheit.

Das Team von Aglow Deutschland wünscht allen von Herzen ein gesegnetes, gesundes und friedvolles Weihnachtsfest und ein lichterfülltes Jahr 2021.


Möchten Sie bei AGLOW mitmachen?!

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.