Thema: Dem Labyrinth entkommen!

AGLOW DuerrhennersdorfBeginn: 20.00 Uhr
Referentin: Karin Bulland

 

 

Karin Bulland, Jahrgang 1954, ist vom Sozialismus in der DDR überzeugt. Doch sie ist unbequem und möchte den Schwächsten 

der Gesellschaft helfen. Aufgrund dessen wird sie vom SED- Regime als Gesunde in die Zwangspsychiatrie eingeliefert, ohne Aussicht 

auf Entlassung. Nur durch ein Wunder konnte sie überleben, sieht aber keinen weiteren Lebensweg für sich.

Bis ihr ein unbekannter Mann begegnet….

Eine berührende Geschichte, ein starkes Glaubenszeugnis und der Blick auf ein dunkles Kapitel deutscher Geschichte.

 

Der Eintritt ist frei. Für finanzielle und praktische Unterstützung sind wir dankbar!

Veranstaltungsort: Diakonie-Werkstatt für behinderte Menschen, Weißenberger Straße 61, 02708 Löbau

Veranstalter:
AGLOW-Gruppe Dürrhennersdorf
Heike Schulze
Tel.: (035872) 34909
E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Falls Sie Interesse an unseren AGLOW-Treffen haben, aber an diesem Termin verhindert sind, schreiben Sie uns eine E-Mail (duerrhennersdorf@aglow.de), wir nehmen Sie gerne in unseren Verteiler auf! Wir informieren Sie dann regelmäßig und unverbindlich per E-Mail über unsere Treffen.

Aktuelles

Aglow mit jedem Einkauf bei amazon unterstützen

Über smile.amazon gibt es seit neustem die Möglichkeit Aglow finanziell zu unterstützen. Dies ist für den Käufer und Aglow kostenlos.

amazon spendet bei jedem EInkauf 0,5% des Preies an Aglow, wenn über smile.amazon.de eingekauft wird.

Am einfachsten funktioniert das über die Verwenung dieses Links.

Wir bedanken uns für jeden Beitrag, der dazu beiträgt die Aglow Vision zu verbreiten! Herzlichen Dank!

Mitmachen?!

Möchten Sie bei AGLOW mitmachen?!

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Ok